12.01.2023 – 09.02.2023 – Yoga 4 Teens – 10-14 Jahre

Ihr Lieben, mit neuem Schwung ins neue Jahr 😍 nehmen wir einen erneuten Anlauf mit dem Teenageryoga mit Max. Wir haben die Zeiten optimiert, so dass es jetzt mit den Schulzeiten hoffentlich realisierbar ist 🙏 Wir hoffen damit viele Jugendliche im Alter von ca. 10 – 14 Jahren zu erreichen ❣️ ….Damit auch diese Seelchen von den Wirkungen des Yoga profitieren können ❣️ Also, let’s gooooo 😎❤️🙏🤩
Eure Ewa

21.04-23.04.2023 – Lass uns Wandern und Yoga machen – Gemeinsames Wochenende in Willingen

Wandern und Yoga Wochenende vom 21-23.4.2023
Ihr Lieben,
wir freuen uns sehr EUCH ein tolles Wander-Yoga-Wochenende in Willingen anbieten zu können. Eine gemeinsame Auszeit mit Bewegung, Entspannung, Wellness und einem mega Adrenalinkick am Ende.
Gemeinsam mit Mike werden wir durch die schöne Gegend von Willingen wandern. Mike ist professioneller Wanderführer und mit ihm werden wir uns ganz sicher nicht verlaufen, was mit Ewa und Marcus im Rahmen des Möglichen wäre 😉
Daher lassen wir uns von Mike durch die wunderschöne Gegend von Willingen führen und mit Ewa und Marcus genießen wir schöne, entspannte Yogastunden.
Der Wellness-Bereich im Hotel lässt noch mehr Raum fürs Runterkommen und Chillen. Und wer mag und sich traut, der holt sich am Ende des Wochenendes den Adrenalinkick schlechthin beim ASTENKICK, der zweitlängsten Megazipline Europas.
Unterkunft
Hotel Edelweiß, Zum Dicken Stein, Willingen
Leistungen
Übernachtung mit 5 Sterne Granaten-Frühstück im Doppelzimmer oder Einzelzimmer, Yoga und Wandersessions, Lunchpaket für die Wanderungen, Nutzung Wellness, exklusive, Kurtaxe
Freitag
Eigene Anreise bis 16:30 Uhr, Yoga von 17-18 Uhr, ab 19:30 Uhr Abendessen im Hotel
Samstag
Yoga von 8-9 Uhr, Frühstück bis 10 Uhr, Wandern ab 11 Uhr bis 14:30 Uhr, Zeit für Wellness, Abendessen ab 19 Uhr in Willingen
Sonntag
Yoga von 8-9 Uhr, Frühstück bis 10 Uhr, Wandern ab 11 Uhr bis 15 Uhr, Abschluss Kaffeetrinken, Heimreise…
Wer mag am Astenkick den Berg runter sausen – an der MEGAZIPLINE, es wird DEIN Flug sein am Kahlen Asten. ASTENKICK ist die zweitlängste Megazipline Europas: Eine Doppelseilrutsche, in der Ihr allein oder nebeneinander mit über 70 km/h ins Tal fliegt!
Kosten
Einzelzimmer 295 € gesamt mit Frühstück, 3 x Yoga, 2 x Wandern, Wellness und 2 x Lunchpaket
Doppelzimmer 275 €/ Person gesamt mit Frühstück, 3 x Yoga, 2 x Wandern, Wellness und 2 x Lunchpaket
Zusätzliche Kosten
2x Abendessen, ASTENKICK-Megazipline (wer sich traut;-)
Buchung oder Fragen
Per Mail an mike.hagenkoetter@gmx.de
Storno und Bezahlung
Anzahlung 50 €, der Rest dann bis 3 Wochen vorher, Stornoregelung: bis 30 Tage vorher 20%, ab dem 29 Tag bis 14 Tage vorher 50% danach 90%.
Wir freuen uns sehhhrrr auf Euch!
Dein Mike & Marcus & Ewa

09.01 – 13.03.2023 – Krankenkassenkurs 10x, Montag 18 Uhr

Ihr Lieben,
diese Woche ist unsere Yogavilla-Planungs-Woche. ✍️ Diverse Termine für dieses Jahr werden euch in den nächsten Tagen verstärkt erreichen, genau wie neue Termine für 2023.
Hier schon mal die Montags- und Mittwochs-Krankenkassenkurse mit mir. Wir starten mit einer 10-er Reihe, das heißt, alle Krankenkassen-Kurse gehen 10 mal, also bis Mitte März. Alle Kurse starten direkt in der zweiten Jahreswoche.
Bitte sagt uns Bescheid, wenn ihr bei einem der Kurse mitmachen wollt. Einige Personen haben wir schon auf den Wartelisten stehen, alle die sich jetzt melden, landen erst mal auch auf den Wartelisten und erst in ca. einem Monat werden wir euch Bescheid geben können, ob ihr dabei seid oder nicht.
In diesem Sinne, habt ein wunderschönes Wochenendeeeeeeeeeeeeeeeeeee 😊❤️🙏
🫶
Eure Ewa und der Rest des wundervollen und etwas verrückten Yogavilla-Teams 😜😍😎
Background photo created by nensuria – www.freepik.com

Unser neuer Yogalehrer – Max :)

Tadaaaa, dürfen wir vorstellen 😎
Das ist Max, ein neuer Yogalehrer der yogavilla ❣️
Max ist 28 Jahre alt und hat seine Liebe zum Yoga vor ein paar Jahren in Afrika entdeckt, seit dem ist er leidenschaftlicher Yogi 🙏
Er ist mit seiner Ausbildung zum Yogalehrer fast fertig und lernt zur Zeit fleißig für seine Prüfungen im Dezember und Januar.
Max wird ab dem 6.11. in der yogavilla sonntags von 17:30 – 19:00 Uhr eine Hatha -Yoga Klasse geben. Diese wird etwas fordernder und fördernder sein.
Lass dich überraschen, melde dich bei uns an und lerne Max am Sonntag, den 6.11., bei uns persönlich kennen 🙏
Diese Yogasession ist am 6.11. für ALLE kostenlos ❣️ egal, ob du schon Yogi bei uns bist oder nicht.
Ab Mitte November wird Max auch Yoga für Teenaer bei uns anbieten, denn in seinem Hauptberuf arbeitet er mit Jugendlichen zusammen. Nähere Infos folgen…..
Wir freuen uns wie Bolle auf Max und seine Yogastunden. Wir heißen ihn herzlich willkommen bei uns in der wunderbaren yogavillawelt 😎
Eure Ewa, eurer Marcus und Robin

19.11.2022 – Kunsttherapeutischer Workshop „Mein Kraftort“ Kunsttherapie meets Yoga

Ihr Lieben, es gibt tolle Neuigkeiten 🤩🥳 Tadaaaaa….
Am 19.11. bieten wir EUCH einen kunsttherapeutischen Workshop an 😎 Die Lori und ich führen ihn durch 💫 Lest mal selbst, was es damit auf sich hat und wer die Lori eigentlich ist…. 😘
Eure Ewa ❤
Kunsttherapeutischer Workshop
„Mein Kraftort“
Kunsttherapie meets Yoga
Es gibt oft Lebenssituationen in denen wir an unsere Grenze – oder sogar darüber hinaus – kommen. Und obwohl wir wunderbar an all dem wachsen, frisst es ständig Ressourcen. Eine stabile Resilienz hilft uns dabei, von all dem nicht gleich umgehauen zu werden. Dafür müssen wir unsere Akkus aber ab und an auffüllen – nicht immer leicht!
Eine gute Möglichkeit ist es, sich einen Raum zu schaffen, in dem man sich ungestört und geschützt ausruhen und Kraft tanken kann – wie ein Kurzurlaub für Geist und Seele. Diese Chance gibt dir dein persönlicher „Kraftort“!
In diesem kunsttherapeutischen Workshop kreierst du einen solchen Ort. Unter Anleitung findest du heraus was dir gut tut und wie genau dein ganz eigener, individueller Kraftort aussieht. Um ihn wachsen zu lassen und fest in dir zu verankern, werden wir deinen Ort, ein Detail oder ein Symbol davon, mit Wasserfarben und künstlerischen Materialien auf großen Papierbögen aufmalen. Dieses Bild wird dich zukünftig an diese wundervolle Ressource erinnern. Mit Hilfe deiner Vorstellungskraft kannst du deinen Kraftort jederzeit besuchen und hier deine Akkus wieder auffüllen lassen – unberührt von den Ereignissen um dich herum.
Übrigens: Malkenntnisse sind bei der Kunsttherapie nicht nötig! Es geht nicht um das Ergebnis, sondern um den Prozess. Kreativ zu sein bringt dich in deine Intuition und lässt den Verstand ruhen. Unbewusstes kommt leichter zum Vorschein, Erkenntnisse entstehen und durch das Tun bewirkt es gleich eine Veränderung in dir. Der Workshop besteht aus einer Mischung von Malerei, Gesprächen und Austausch in der Gruppe sowie Elementen aus dem Yoga und der Meditation.
(Nebenbei: Im Workshop malen wir mit Wasserfarben und Malmitteln, die keine große Sauerei machen. Das Material wird gestellt damit alle die gleichen Voraussetzungen haben.)
Ich freue mich schon riesig auf euch! Ich selbst bin von klein auf begeistert von der Kunst, Malerei und Zeichnung und habe nach der Schule auch gleich Kunst studiert. Seit 2013 bin ich als freiberufliche Künstlerin tätig und finde, es ist der beste Beruf der Welt! Dabei ist eins meiner Schwerpunkte die Durchführung von kreativen Workshops und Projekten in der Kinder-, Erwachsenen- und Jugendbildung. 2020 habe ich dann eine Fortbildung in der Mal-, Kunst- und Kreativtherapie an der Paracelsus Schule in Essen gemacht, und bin seit dem Feuer und Flamme den Bereich immer mehr in meine Arbeit zu integrieren. Ich freue mich dich im Workshop kennenzulernen!
Eure Lori (Lorina May) ❤
http://lorina-may.de/
19.11.2022
13 – 16 Uhr
39 Euro + 5 Euro Materialkosten
Ort: yogavilla Iserlohn
www.yogavilla-iserlohn.de
Anmelden könnt ihr euch gerne bei
Ewa 0157 – 56 550 113 oder bei
Marcus 0176 – 530 85 525 oder
per E-Mail: mail@yogavilla-iserlohn.de
Wir freuen uns sehr auf EUCH ❤

05.11.2022 – Sakralchakra / Svadhisthana-Workshop

Kommt dir oft die Lebensfreude abhanden?… Solarplexus/Svadhisthana-Chakra Workshop
Das Svadhisthana-/Sakral-Chakra steht für Lebenslust, Genuss, Freude, Sexualität und Beziehungen zu anderen Menschen.
Das Sakralchakra liegt etwa auf Höhe des Kreuzbeins, etwas oberhalb der Geschlechtsorgane, einige Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels.
Über das Sakralchakra werden die Geschlechts -und Unterleibsorgane, die Gebärmutter, die Nieren und die Blase mit Energie versorgt. Das Sakralchakra repräsentiert vor allem Aspekte wie Sexualität, Kreativität und schöpferische Lebensenergie sowie Sinnlichkeit und Lebensfreunde. Eine gute Verbindung zum eigenen Sakralchakra ermöglicht es, Sexualität und Sinnlichkeit zu bejahen und sich selbst auf körperlicher Ebene anzunehmen.
Dies ist wiederum eine notwendige Voraussetzung für jede erotische Begegnung mit einem anderen Menschen und für eine erfüllende Partnerschaft. Menschen die ein starkes Sakralchakra haben sind voller Vitalität und Lebensfreunde, das starke Sakralchakra wirkt sich auch auf ihr Selbstbewusstsein positiv aus: Diese Menschen wirken durch ihre mitreißende Begeisterungsfähigkeit ausgesprochen anziehend auf andere.
Sowohl ein Mangel als auch ein Überfluss an Energie im Sakralchakra kann zu einer Vielzahl von Schwierigkeiten führen:
Menstruationsbeschwerden, Erkrankungen der Gebärmutter, Zysten, Prostataerkrankungen, Impotenz, Geschlechtskrankheiten, Nierenerkrankungen, Nierensteine, Blasenprobleme, Hüftschmerzen, Rückenschmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule, Hautkrankheiten aufgrund mangelnder Entgiftung.
Es erwartet DICH in dem Workshop ein Vortrag und eine Chakratherapie Yogastunde.
Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Samstag, den 5.11.2022,
17 – 20 Uhr, 39 Euro
Anmelden könnt ihr euch gerne bei mir
(verbindliche Anmeldung)
Ewa 0157 – 56 550 113 oder bei
Marcus 0176 – 530 85 525 oder
per E-Mail: mail@yogavilla-iserlohn.de
Eure Ewa ❤
Buddha: – Bild von Benjamin Balazs auf Pixabay

Allgemeiner yogavilla Kursplan

Ihr Lieben,

anbei der allgemeine Wochenplan der yogavilla. Einer der erst mal ab jetzt immer gültig ist, bis sich irgendwas ändert. Dies ist der Basisplan. Zu diesem Plan kommen dann immer, Woche für Woche, die zusätzlichen, individuellen Zusatzangebote.

30.09.2022 – Aerial-Yoga SPEZIAL Magic Chill

Ihr Lieben, die Nachtschwärmer-Ewa ist mal wieder aktiv 😜
Tadaaa 😎 am Freitag, den 30.9. um 20 h, findet mal wieder unsere Aerial-Yoga-Chill Stunde statt. Wer dabei sein möchte, kann sich gerne bei uns melden 🙏😘
Wir freuen uns sehr auf EUCH ❤️
Eure Ewa und eurer Marcus 🙏

08.10.2022 – Toxische Beziehungen heilen!

Toxische Beziehungen heilen!
Ich sehe wahnsinnig viele Menschen dort draußen, die eine toxische Beziehung führen. Die so sehr über Wut, Eifersucht, Schuld oder über die Angst, alleine zu sein in, einem klebrigen Spinnennetz ungeheilter Themen verwoben sind. Ein Loslassen scheint unmöglich, obwohl der innere Ruf nach Freiheit längst schon zu einem verzweifelten Schrei mutiert ist.
Wenn wir in einer toxischen Beziehung feststecken, verabreichen wir uns täglich eine Giftpille und verlangen auch von unserem Partner, dass er diese Giftpille schluckt. Das soll er aus Liebe tun. Weil er das selbe Opfer bringen sollte, wie wir selbst es tun. Irgendwie wahnsinnig. Und gleichzeitig leidenschaftlich. „On and off“ fühlt sich oft mehr nach inniger Liebe an als ein stabiles, friedliches Fundament an heilsamer Verbindung. Deswegen haben toxische Beziehungen so einen bitter süßen Anreiz.
Prinzipiell gilt: Die Grenze zwischen einer „gesunden“ und einer „ungesunden“ Beziehung ist schmal. Jede Beziehung ist von Natur aus ein Spiegel und kann uns nur das an Liebe, Verbundenheit und Respekt widerspiegeln, was wir uns selbst und auch unserem Gegenüber entgegenbringen können. Wo verletzte innere Kinder im Außen um Liebe und Erlösung kämpfen, können wir sicher sein, dass wir diesen Anteilen auch in unseren Beziehungen begegnen werden. In uns selbst. Wie auch in unserem Partner.
Es erwartet dich ein Vortrag und eine Achtsamkeits-Meditation.
Deine Beate Menkarski
Heilpraktikerin für körperorientierte Psychotherapie
_______
Und auch ich freue mich riesig auf diesen Vortrag mit Beate, welch ein spannendes Thema das auch wieder mal ist, Wahnsinn!!!! Flipp aus vor Freude 🙂
Für mich als „Hobbypsychologin“ ist das der Hammer, hi hi hi 😉
Eure Ewa
Samstag, den 8.10.2022,
16:30 – 18:30 Uhr, 25 Euro
Anmelden könnt ihr euch gerne bei mir
(verbindliche Anmeldung)
Ewa 0157 – 56 550 113 oder bei
Marcus 0176 – 530 85 525 oder
per E-Mail: mail@yogavilla-iserlohn.de
Eure Ewa ❤
Frau/Mann Bild von Ria Sopala auf Pixabay